regionales Stützpunkttraining

Das offene Mittwochstraining soll auch im Jahr 2018 weitergeführt werden. Es soll sich vor allem an Opti-B-Segler aus kleineren Vereinen richten, damit diese die Gelegenheit haben, mit einer Regattagruppe zu trainieren. Der jeweilige Verein stellt ein Schlauchboot sowie Benzin, der SVSH entsendet einen Trainer.

Ziel der Jugend des SVSH ist es hierbei, in bestimmten Regionen mehr zu unterstützen und in Gang zu bringen. Pro Region wird es einen konstant zuständigen Trainer geben, bei welchem auch die Anmeldung für alle Termine stattfindet, um eine konstante Gruppe zu haben. Somit hat das Training eine größere Erfolgsquote.

Die Anmeldung findet bei Anna Sütel per Mail an opti@seglerverband-sh.de statt.


Termine regionales Optitraining 2019

Region Eckernförde

Region Kiel-Ostufer

Region Kiel-Westufer / Plön

Region Ostholstein