Horst-Schmidt Jugendstiftung des SVSH

Gründung: Die Stiftung wurde im Gedenken an den ehemaligen Vorsitzenden des SVSH formell am 14.08.1988 gegründet.

Stiftungszweck: Unterstützung der Jugendarbeit der Jugendarbeit des SVSH und der Verbandsvereine.

Mittel: Der Grundstein des Stiftungskapitals wurde durch eine Einmal-Umlage über 3,- DM pro Vereinsmitglied durch die Verbandsvereine bei Gründung der Stiftung gelegt.
Die jährlichen Einnahmen bestehen aus Zinseinkünften auf das Stiftungskapital, Spenden und gerichtlich zugewiesenen Bußgeldern.
Das Stiftungskapital beträgt 131.986,93 €.

Vorstand: Der Vorstand besteht 5 Mitgliedern, dem Vorsitzenden, dem Kassenwart und dem Jugendobmann des SVSH, einem Mitglied des SVSH-Beirats und einem frei berufenem Mitglied.

Bankverbindung: DE51 2105 0170 1400 0681 42