NEU

Jollentraining für Regattaeinsteiger

3 Trainingseinheiten mit buntem Programm

Am vergangenen Wochenende fand zum ersten Mal das von der Seglerjugend veranstaltete Jollentraining statt. Gastgeber war die Seglervereinigung Malente. Noch bei schlechtestem Wetter wurden am Freitag die Boote abgeladen, bevor man sich die 9 Teilnehmer gemeinsam mit ihren Trainern auf den Weg in die Jugendherberge machten.

Am nächsten Morgen hatte der Regen nachgelassen und sich etwas Wind entwickelt, so dass die Segler mit ihren Trainingseinheiten beginnen konnten. Besonders das Starttraining wurde dankend angenommen.

Am Sonntag konnte das Gelernte dann direkt bei einer vereinsinternen Regatta, zu der die Teilnehmer eingeladen wurden, umgesetzt werden.

Die Rückmeldungen waren durchweg positiv, so dass die Seglerjugend auf alle Fälle eine Wiederholung plant. Dann aber gerne mit mehr Teilnehmern.

Diese Maßnahme wurde gefördert aus Etatmitteln der DSV-Seglerjugend.