NEU

Landesjugendmeisterschaften 2022

Mindestteilnehmerzahlen und Regattabetreuung für die Klassen Optimist B und 420er

In wenigen Wochen geht es in Glücksburg zu den gemeinsamen Landesjugendmeisterschaften an den Start. Am 3. und 4. September segeln die Jugendsegler aus Schleswig-Holstein wieder gemeinsam um den Meistertitel. Damit alle Klassen an den Start gehen können, ruft der SVSH noch einmal alle Jugendseglerinnen und -segler auf, zeitnah für die Veranstaltung zu melden. Insbesondere in den Klassen, in denen noch nicht 15 Meldungen eingegangen sind, soll dieses Limit bis zum 14. August erreicht werden.

Neben der etablierten Regattabetreuung für Seglerinnen und Segler der Klasse Optimist B wird in diesem Jahr auf Initiative von Roman Weber auch eine Betreuung für 420er angeboten. Für beide Klassen wie auch für das Opti-Vortraining am Freitagnachmittag sind noch Plätze verfügbar. Die Anmeldung ist über Manage2Sail möglich.

Wir freuen uns, mit euch das vorerst letzte gemeinsame LJM beim FSC veranstalten zu können.