NEU

Neue Ersatzverkündung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus.

Die Beschränkungen für den Segelsport sind mit in Kraft treten der neuesten Ersatzverkündung ab dem 08.06.2020 zum größten Teil aufgelöst. In die Häfen kann ein bisschen mehr Normalität zurückkehren. Die Sanitäreinrichtungen sind wieder ohne Einschränkungen, aber unter Wahrung der allgemeine Hygieneregeln, geöffnet, was auch die Duschen betrifft.

Mit Hilfe von stimmigen Konzepten haben einige Vereine bereits wieder den Betrieb der sogenannten „Mittwochsregatten“ aufgenommen. Auch diese unterliegen nicht mehr den ganz strengen Auflagen. Bitte beachten Sie speziell die §§ 2 und 11 der neuesten Ersatzverkündung, die wir hier verlinkt haben.

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/Landesverordnung_Corona.html