NEU

Ole Schweckendieck erfolgreich beim Europa Cup

2. Gesamtplatz im Laser Radial in Warnemünde

Ole berichtet:

„Die Warnemünder Woche war für mich seit über einem Jahr mal wieder ein richtiger Wettkampf. Dieser sollte sogleich als Vorbereitungswettkampf für die bevorstehende Jugend Weltmeisterschaft am Gardasee genutzt werden. Vier Tage, jeweils zwei Rennen und das bei wenig bis mittel Wind stand uns am Anfang der Regatta bevor. Am ersten Tag ging es für mich und meine 76 Konkurrenten* im Laser Radial mittags aufs Wasser. Nach einem vierten und ersten Platz lag ich am Ende des ersten Tages in Führung. Am Abend des zweiten Tages lag ich knapp auf Platz zwei. Nachdem wir am dritten Tag erst mit 3 Stunden Verzögerung wegen zu viel Wind aufs Wasser konnten, war es leider doch weniger als es von Land aus aussah. Mit 11 Punkten und 6 Punkten Abstand auf die Führende beendete ich den dritten Tag auf Platz zwei. Am vierten und letzten Tag der Regatta kam erfreulicher Weise noch mal ordentlicher Wind mit 15-20 Knoten. Nach einem dritten Platz und einem Tagessieg im letzten Rennen konnte ich mich über den Sieg in der U17, U19 und Männer-Wertung freuen, sowie über den zweiten Gesamtplatz.“