NEU

Preisübergabe an den KYC

Jugend des Kieler Yacht-Clubs belegt den 2. Platz

Zur Übergabe der Preise im Sailing Kids SVSH-Wettbewerb kommen die Landesjugendobleute in diesem Jahr in die Vereine. Die erste Übergabe fand am 14. April im Kieler Yacht-Club statt. Der Verein an der Kieler Bucht belegt in diesem Jahr den zweiten Platz und darf sich über eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro freuen. Besonders überzeugt hat die Bewerbung von Jugendwart Andreas Schubert und Cheftrainer Kai Bertallot durch den sukzessiven und konzeptionell fundierten Ausbau der Jugendarbeit.

Durch Schnupperkurse in den Schulferien und eine neu aufgelegte Schul-AG mit der Grundschule Dänischenhagen wurden zahlreiche neue Seglerinnen und Segler für den Sport begeistert. Die lange Zeit der Lockdowns im vergangenen Jahr wurden in der Jüngsten- und Regattagruppe durch eSailing, Online-Theorieunterricht und ein Online-Sportangebot bestmöglich überbrückt. Und sobald es wieder erlaubt war, scheute das Team um Kai Bertallot keine Mühe, den Jugendlichen das Segeln schnellstmöglich wieder zu ermöglichen. Durch die Schaffung einer zweiten hauptamtlichen Trainerstelle und deren Besetzung mit Moritz Klingenberg wurde ein weiterer Schritt zur Bewältigung der organisatorischen Aufgaben getan.

Wir gratulieren dem KYC-Team und freuen uns, euch auf dem weiteren Weg in der Jugendarbeit zu unterstützen.