NEU

SVSH fördert Laser-Trainingslager in Hyeres

Noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie fuhr der Kieler Yacht-Club (KYC) im Februar mit sieben jugendlichen Laserseglern und ihrem Trainer Noah Piotraschke nach Hyeres (Frankreich), um die segelfreie Zeit im Winter zu überbrücken und so zumindest den Leistungsstand der jungen Segler zu erhalten. Die Wetterbedingungen erlaubten bis auf eine Ausnahme tägliches Segeln zu unterschiedlichen Bedingungen. Lesen Sie hier den vollständigen Bericht KYC 2020. Der SVSH unterstützte den KYC gemäß seinem Förderkonzept.